ZUR PERSONFAMILIEBIOGRAFIEZEITGENOSSEN
 
 
 
PETER ROBERT BERRY (1864–1942)
Aktstudie, Paris 1900
Kohle auf Papier (48 x 62 cm) Katalog Nr. 907
Gerade auf seinen Winterbildern hielt Berry in Runsen, Spalten und Verwehungen die unglaub-liche Farbvielfalt des Schnees fest.

Seine aus dem Divisionismus Segantinis entwickel-te Maltechnik brachte durch das dichte Weben einzelner Farbfäden diesen Reichtum eines gleich-sam bunten Weiss zum Leuchten.